Jesse Wilford Reno Mrz15

Jesse Wilford Reno

Leben und Wirken: Jesse Wilford Reno wurde am 4. August geboren 1861, als er am 2 Juni 1947 starb, hatte er maßgeblich zur Erfindung der Rolltreppe beigetragen. Am 15. März 1892 erhält Reno das Patent für sein schräges Förderband, welches der Vorgänger der ersten Rolltreppen darstellt. Reno...

Kitty Genovese Mrz13

Kitty Genovese

Leben und Wirken: Catherine Susan “Kitty” Genovese  geboren 07. Juli auf brutale weise am 13. März 1964 in Queens ermordet. 38 Menschen befanden sich in Hör und/oder Sehweite während die 28 Jährige in den frühen Morgenstunden in einem halbstündigen Todeskampf mit Ihrem Peiniger Ihr Leben ließ.   Einfluss: Der Mord an Kitty Genoves rief ein sehr starkes Medienecho hervor, hierbei bleibt zu bemerken, das die Presse hierzu genauso beitrug wie die Umstände des Mordes selbst. Der Genovese-Mord wurde in verschieden Liedern, Büchern und auch in dem Kultfilm “Der Blutige Pfad Gottes” behandelt. In dem Film geht ein...

Almon Brown Strowger Mrz10

Almon Brown Strowger

Leben und Wirken: Almon Stroweger verdanken die Menschen die ersten automatisch arbeitenden Telefonvermittlungsstellen. Geboren 19. Oktober 1839, gestorben 26. Mai 1902, erhielt Strowger am 10. März 1891 das Patent für seinen Schrittschaltwähler.   Einfluss: Tatsächlich war sein System,...

Alexander Graham Bel...

Leben und Wirken: Alexander Graham Bell geboren am 03. März 1847, gestorben am 02. August 1922. Erhielt heute am 07.03.1876 das Patent für die Erfindung des Telefons. Hierbei kam er seinen Konkurrenten Elisha Grey 2 Stunden zuvor. Das heute 127 Milliarden Dollar schwere Unternehmen AT&T...

William Randolph Hea...

Leben und Wirken: Am 29. Apirl 1863 kam William Ranolph Hearst zur Welt. Er sollte der Welt nach seinem Tod am 14. August 1951 ein internationales Medien Imperium hinterlassen, seine erste Zeitung die er leitete der “San Francisco Examiner” wird gerne als erstes Skandalblat der...